Interview mit Kave Atefie von Seminartraum

Sie sind der Inhaber einer der bekannten Seminar-Locations in Wien. Wie wichtig sind die Atmosphäre und der Grundriss eines Seminarraumes für das Gelingen der Veranstaltung?

Wir vermieten unsere Räumlichkeiten nur für ausgesuchte Kleinveranstaltungen mit maximal 8 Personen. Dadurch können unsere Räume vom Kunden optimal genutzt werden. Da die Veranstaltungen immer individueller werden, steigen auch die Anforderungen an die Location. Der Grundriss spielt hier ebenso eine Rolle wie die Verfügbarkeit von Parkplätzen, die Infrastruktur rund um die Location und natürlich das Ambiente.

Da es sich bei unseren Räumlichkeiten um kleine Einheiten handelt, sprechen wir ein sehr kleines aber feines Segment an.

Das Angebot ist attraktiv für die Ausbildung von Personal Trainer und Coaches, auch Workshops und Seminare für Mitarbeiterweiterbildung im mittleren Management werden gerne bei uns abgehalten. Allerdings, und das muss ich extra erwähnen, stehen die Räumlichkeiten nur sehr eingeschränkt zur Verfügung, da wir die Büros und Konferenzräume grundsätzlich für unsere Stammfirma verwenden.

Eindrücke der Räumlichkeiten

Die Vermietung erfolgt also nicht als Kerngeschäft?

Nein, wir möchten einfach unsere Räumlichkeiten sinnvoll zur Verfügung stellen, wenn es die Auslastung zulässt. Darum ist es auch notwendig, dass Termine zumindest acht bis zehn Wochen vorab angefragt werden.

Die Mitbenützung der Büroinfrastruktur ist in der Miete inklusive?

Ja, die gesamte technische Infrastruktur, also Telekommunikation, WLAN, Kopierer, Scanner, Beamer, aber auch unsere Küche und überdachte Terrasse können mitgenutzt werden.

Welche Vorteile bringen Outdoor-Seminarräume, wie z.B. eine überdachte Terrasse, mit sich? Die großzügige Terrasse mit kompletter Glasüberdachung dürfte ja ziemlich einmalig in Wien sein …

Nun, das ist unser ganz besonderes Asset. Die Atmosphäre ist tatsächlich einmalig, wie uns immer wieder berichtet wird, wirkt sich dies unglaublich positiv auf die Stimmung der Teilnehmer aus. Die Terrasse bietet bei Kleinseminaren bis zu acht Personen bequem Platz, für private Dinner, Weinverkostungen oder exklusive Veranstaltungen empfehlen wir die Location für maximal zwölf Personen.

Grundsätzlich kann die Terrasse von April bis September genutzt werden, es gibt eine Aussenheizung, eine Bar und auf Wunsch Stehtische. Durch die Überdachung ist man sehr gut gegen Wind und Regen geschützt, die offene Front und die üppig beplanzten Blumenampeln geben dennoch das Gefühl komplett im Freien zu sein. Keine Frage, wir sind ein Geheimtipp, das wollen wir auch gerne beibehalten, auch wenn immer mehr Privat- und Mietköche bei uns für besondere Events anfragen.

Über welche Ausstattung sollte ein moderner Seminarraum heute verfügen?

Alles, was das moderne Büroleben einfacher macht sollte vorhanden sein: LAN-Anschluss, gratis WLAN, Kopierer, Beamer, Fax. Wir bieten als Besonderheit ein Episkop an. Das Gerät ist gewissermaßen ein Verwandter des Overheadprojektors. Der Unterschied liegt darin, dass man keine durchsichtigen Folien braucht, sondern direkt von Papier (Bücher, Zeitschriften, Kopien) an die Wand projizieren kann.

Wir bieten zudem eine komplett ausgestattete Küche mit zwei Espressomschinen, Kühlschrank, Geschirrspüler und E-Herd mit Ofen an.

Können Sie den Lesern noch einige Tipps für das ideale Seminar mit auf den Weg geben?

Für Veranstaltungen abseits der Norm, empfehle ich die Räumlichkeiten prinzipiell vorab zu besichtigen. Nicht jede Location ist für jeden Veranstaltungstyp geeignet, dies bezieht sich nicht nur auf die Größe, meiner Meinung nach muss das Gesamtpaket passen. Auch wenn unsere Räumlichkeiten in Wien liegen, so handelt es sich nicht um eine Innenstadt-Location mit zentraler Lage, dafür stehen ausreichend kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Hier muss der Kunde abwägen, welche Faktoren für die jeweilige Vernstaltung im Vordergrund stehen.

Für wen ist Ihre Location, die Sie unter der Adresse seminartraum.at anbieten, besonders geeignet?

Unsere kleinen aber feinen Räumlichkeiten bieten modernen Komfort und flexible Gestaltungsmöglichkeiten. Vor allem aber bieten sie eines: eine charmante Atmosphäre. Die Räumlichkeiten befinden sich in einem Ärztehaus in Grünruhelage und sind dennoch hervorragend zu erreichen. Die Lage vermittelt Ruhe und Entspannung und bietet ausreichend Gratis-Parkplätze vor der Tür.

Die kleineren Räumlichkeiten sind perfekt als coworkingplaces bzw. shared spaces, sind aber auch hervorragend für Therapiesitzungen, als alternativmedizinische Behandlungsräume oder als klassische medizinische Praxisräume geeignet. Die einzelnen Räume sind stundenweise, halbtageweise und tageweise bzw. auch an Wochenenden zu mieten. Eine rechtzeitige Anfrage ist allerdings – wie bereits erwähnt – unabdingbar.

Die überdachte Terrasse ist besonders für Präsentationen, Outdoor-Seminare, Workshops, Verkostungen & Private Dinings geeignet.

seminartraum.at - ein absoluter Geheimtipp: Wiens schönste Seminar-Location

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *